###EXTRAS###

Friedensbildung im Unterricht: Materialheft zum Thema Film

Friede beginnt in den Köpfen

Starke Bilder, die für Frieden stehen, sind selten. Hingegen beherrschen Bilder von Krieg und Gewalt unseren Alltag. Diese Broschüre wird dazu beitragen, den stilleren, wenig sensationellen Bildern vom aktiven Eintreten für den Frieden eine größere Aufmerksamkeit und Verbreitung zu verschaffen.

26 Filme ab 12 Jahren mit Arbeitshilfen für den Unterricht

Inhaltsverzeichnis

 

  • The Lady – Ein geteiltes Herz (Myanmar)
  • Ai Weiwei: Never sorry (China)
  • Pray the Devil Back to Hell (Liberia)
  • Budrus (Palästina)
  • Nach der Stille (Israel / Palästina)
  • Das Herz von Jenin (Israel / Palästina)
  • Israel: Ein Staat mit zwei Nationen (Israel / Palästina)
  • Der Imam und der Pastor (Nigeria)
  • Le Métis (Burundi)
  • Generation Kunduz (Afghanistan)
  • Sturm (Bosnien)
  • The Reluctant Revolutionary (Jemen)
  • Lebanon (Libanon)
  • Warriors (Bosnien)
  • Camp Armadillo (Afghanistan)
  • Restrepo (Afghanistan)
  • Hotel Ruanda (Ruanda)
  • Waltz with Bashir (Libanon)
  • Tous au Larzac (Frankreich)
  • Gemeinsam verändert (DDR)
  • Die Zeit heilt meine Wunden nicht (Jugoslawien)
  • Vertrauen fällt nicht vom Himmel (Israel / Palästina
  • We are not alone – pbi Aceh (Indonesien)
  • Peace Brigades – pbi Kolumbien (Kolumbien)
  • Peace Counts on Tour (Welt)
  • Die Konferenz der Tiere (Welt)

 mit Bezugsadressen!

Download der Broschüre hier

Oder hier bestellen:

Wolfgang Buff
Beauftragter für Friedensbildung
Zentrum Ökumene der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
Praunheimer Landstraße 206
60488 Frankfurt
Telefon: 069/97651853
friedensbildung(at)t-online.de