###EXTRAS###

Friedensethische Fragen an Politik und Gesellschaft

Some Rights Reserved by IPPNW Germany
Some Rights Reserved by Uwe Hiksch
Some Rights Reserved by twicepix

Arbeitsplätze zu welchem Preis? Beitrag zur eigenen Sicherheit oder zur weltweiten Unsicherheit durch den Export der Waffen?

Angebote des Netzwerks

1. Deutschland auf Platz 3 der Rüstungsexporteure
Die moralische Verantwortung wirtschaftlichen Handelns
2. Vorrang für zivil?
Friedensethische Anfragen an Politik und Gesellschaft
Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche der Pfalz, Speyer Referent: Friedhelm Schneider 
Kontakt: 06232-67150, schneider (ät) frieden-umwelt-pfalz (dot) de

3. Deutsche Waffen im Ausland
Friedensethische Fragen an Politik und Gesellschaft, z.B. Rüstungsexporte
EIRENE. Internationaler Christlicher Friedensdienst e.V., Neuwied
Referent: Thorsten Klein 
Kontakt: 02631- 837917, klein (ät) eirene (dot) org

4. Rüstungsproduktion in Rheinland-Pfalz, Arbeitsplätze zu welchem Preis?
Beitrag zur eigenen Sicherheit oder zur weltweiten Unsicherheit durch den Export der Waffen?
Friedensarbeit in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (Fachbereich Frieden und Konflikt im Zentrum Ökumene), Frankfurt
Referent: Wolfgang Buff
Kontakt: 0163-3670012, friedensbildung(at)t-online.de